Rupe-Welt

62402_HM_rgb
images

Designed by Mac



Haupstrecke 2-gleisig


Hundeknochenprinzip. Am Ende je ein Schattenbahnhof mit 70 und 20 Abstellmöglichkeiten.

Zugfahrt Hauptstrecke : Schattenbahnhof unten--Hauptbahnhof Arth Goldau--Strecke (8 Blöcke)-(alternativ  Nebenstrecke)--Bahnhof Göschenen-- Schattenbahhof oben (und zurück.)


Zugfahrt Nebenstrecke : 1-gleisig mit Gegenverkehr

Schattenbahnhof Nebenstrecke---Hauptbahnhof-- Ausweich 1 --Ausweich 2 ---Nebenbahnho fSattel--Schattenbahnhof oben und zurück.






Schienen und Weichen:    Roco, Tillig und Weinert „mein Gleis“ Im Bahnhof alles 10° Geometrie. Flexgleise.

2 Digitalsysteme von Lenz  (1x Schalten und Rückmelden RS ) und 1x Fahren)

1x Melden Loconet mit Loco Net Buffer

10 Booster

Weichendecoder:  Roco und Lenz

Servo‘s:  ESU

Signalde: Q-Decoder

Rückmelder: Blücher

Computer:  Mac Mini i5  Mojave

Software iTrain 5

Technische Angaben

IMG_0056